Frühling ist, wenn der Grauschleier verschwindet und die Farben wiederkommen. Wenn das Thermometer erstmals die 15 Grad-Marke knackt. Wenn wir den Stehplatz auf dem viel zu kleinen Balkon dem ollen Sofa vorziehen. Wenn wir freiwillig die fünf Busstationen zu Fuß absolvieren, den Bier- oder Matekasten in den Park schleppen, dort angrillen, der Abendsonne beim Untergehen zusehen und bis in die Nacht quatschen. Genau so müssen April, Mai und Juni sein. Damit ihr auch bestens für die warmen Monate gerüstet seid, erscheint hiermit die neue Ausgabe von Slyle.

Frühling ist auch, wenn man all das aus dem Kleiderschrank hervorkramen kann, was viel zu lange nicht mehr draußen war. Doch was und vor allem wie kombinieren? Genug Inspiration geben zwei Fotostrecken und auch Modebloggerin Leonie, die diesmal das Cover ziert.

Das beste Accessoire ist zweifelsohne das Waffeleis – steht euch allen! Erdnussbutter und Gorgonzola-Birne, dazu ein fetter Sahneklecks? Scheißt auf die Kalorien, gönnt euch die kalte Sünde! Anlässlich der ersten Sonnenstrahlen testete sich Autorin Josi mit Freunden durch das Angebot von sechs Berliner Eisdielen.

Ganz ohne tierische Produkte leben? Man kann Veganer komisch finden, kann demonstrativ vor ihnen Bratwurst futtern und ihnen heimlich Leberwurst aufs Brot schmieren. Nur eines kann man nicht: sie ignorieren. Denn Vegan ist das neue Bio: Irgendwie voll im Trend. Warum das so ist, ahnt Autorin Simone. Und auch Stephan macht sich so seine Gedanken zum Fleischkonsum, doch lest selbst!

Musikalisch geben wir – wie gewohnt – Vollgas: Mighty Oaks und Sänger Filou von Abby stellten sich den Fragen unserer Autorin Anita. Selbstverständlich haben wir auch wieder fleißig gefilmt. Viele weitere Gespräche und Akustik-Konzerte mit Gänsehaut-Garantie findet ihr wie gewohnt in unserem Videoblog.

Im Frühling heißt es „Investieren“, im Sommer dann wird getanzt und gegrölt. Denn Sommerzeit ist bekanntlich ja auch Festivalzeit. „Expect the unexpected“ – so lautet die Devise beim Packen. Autorin Simone ist festivalerprobt und verrät, was unbedingt in den Jutebeutel muss. Freut euch auf ihre Checkliste – und die ein oder andere Verlosung auf unserer Facebook-Seite.

Wir wünschen euch nun viel Spaß mit dieser neuen Ausgabe!
Euer Slyle-Team

Hier gehts zum neuen Heft: http://slyle-magazin.de/slyle/17/mai-2014